Archiv: Live

Festivalsaison

Liebe Leser, heute starte ich mit dem Southside-Festival in die Saison. Für die, die nicht zufällig auch da sind, die nächsten 3 Tage im schönen Neuhausen ob Eck, kommen hier ein paar ausgewählte Songs von meinen Southside-Festival Highlight-Bands: The xx – Heart skipped a beat Mumford and Sons – Little Lion Man Boy – Little Numbers …ich bemühe mich mit mindestens… mehr »

Wanna have a party on stage? Go and see FM Belfast!

12.11.2010: FM Belfast im Atomic Cafe in München! Wer die Band schonmal gesehen hat, so wie wir beim Southside 2010, der wusste zumindest annähernd, was bei diesem Konzert passiert. Bitte Anschnallen und wir fahren Tempo! Mit 180 ins Land des Tanzens und nie mehr zurück- YEAH. Irgendwann konnte man kaum mehr zwischen Band und Publikum differenzieren, weil die Crowd auf der Bühne und wahlweise die… mehr »

Heldenzirkus

Wie oft ich diese Band gesehen habe, das kann ich schon nicht mehr zählen. Nach langer langer Sendepause sind sie endlich wieder da: Sonntag Abend im Münchner Circus Krone, ausverkauftes Haus, sichtlich gut gelaunte Wir sind Helden und 1A Akustik, sonst noch was? Der Auftritt war anfangs sehr süß verplant mit Abstimmungs- und Textschwierigkeiten bei „Wenn… mehr »

Alles hat ein Ende, auch Virginia Jetzt!

Virginia Jetzt! auf Abschiedstour. Letzten Freitag gab die Band aus Berlin ihr letztes Konzert in München (Freiheizhalle). Virginia Jetzt! löst sich auf. Das war vom ersten bis zum letzten Akkord ein wunderbarer und sehr emotionaler Auftritt. 2 Stunden lang begeisterten uns die vier Jungs mit ihren Deutschrockpop-Songs, geordnet in chronologischer Reihenfolge von Album eins bis… mehr »

Wintersleep

Mit dieser Band verbindet mich eine etwas besondere Historie. Das erste Mal live gesehen in Toronto 2006 – damals war mein Urteil: „Naja, zu hart, zu laut, landet auf dem Zwar im Hinterkopf abgespeichert aber muss man nicht hören Set von Musik. 3 Jahre später höre ich Wintersleeps „Dead Letter & The Infinite Yes“ (vom… mehr »

Stars @Postbahnhof Berlin

Die Qualität einer Live-Band zeigt sich erst nach mehrmaligem Zusehen. Bei den Stars aus Montreal (CA) war es mein „zweites Mal“ nach dem Hamburg Gig im Knust im Frühjahr 2008. Der Name ist und bleibt Programm: Ein unvergessliches Konzert. Es war das Letzte auf der Stars Europatour 2010 und vielleicht auch deswegen was Besonderes für uns und… mehr »